Viele weitere Urlaubsangebote
www.touristik.at

Brixen-Meran Italien 2024 – Wanderweg im Herzen Südtirols

6 Tage/5 Nächte, 67 km, 
Aufstieg ca. 1.810 hm/Abstieg ca. 1.500 hm, 
Hotels und Gasthöfe auf 3-Sterne-Niveau

Auf dem ersten Teil der Wanderung gibt Ihnen der „Keschtnweg“ (Kastanienweg) die Richtung vor und präsentiert Ihnen, einer Terrasse gleich, die Dolomiten im Süden. Vom beliebten Sommerfrischeort der noblen Bozner, dem Ritten, geht es hautnah an den Dolomiten vorbei. Wein- und Obstgärten säumen Ihren Weg auf dem zweiten Abschnitt der Wanderung durch eines der schönsten Gebiete Südtirols im Zentrum des Südtiroler Weinbaus. Der Kalterer See – Südtirols bekanntester See – ist ein weiteres Highlight auf dieser Wanderung durch Südtirol. Burgen, Schlösser und Ansitze prägen das Landschaftsbild an der Südtiroler Weinstraße zwischen Bozen und Meran, und zahlreiche Kellereien laden zur Verkostung der besten Südtiroler Tropfen ein.

Jetzt buchen
ab  € 569,05 pro Person 6 Tage/5 Nächte,
Hotels auf 3-Sterne-Niveau
ab  € 569,05
pro Person
6 Tage/5 Nächte,
Hotels auf 3-Sterne-Niveau
Ausblickspunkt über die Stadt in Italien
  • Ausblickspunkt über die Stadt in Italien
  • Gebirgssee mit Bergen im Hintergrund
    © IDM Südtirol Alto Adige, Harald Wisthaler
  • 2 Wanderer am Schotterweg, im Hintergrund Bergpanorma
    © IDM Südtirol Alto Adige, Manuel Kottersteger
  • Almwiese, Wanderweg, Berge
    © IDM Südtirol Alto Adige, Thomas Grüner
  • Schloss Runkelstein in Bozen
    © Verkehrsamt Bozen/Ognibeni
  • Blick über Bozen mit Bergwelt bei schönem Wetter
    © Verkehrsamt Bozen/Ognibeni
  • Schloss Trauttmannsdorff mit Botanischem Garten und Teich im Meran
    © Donau Touristik
  • Blick auf Schloss Trauttmannsdorff in Meran in Italien
    © IDM-Suedtirol/Alex Filz
  • Weinprobe beim Winzer in Meran
    © Doris Praher
  • Weinberge mit dem Kalterer See in Südtirol
    © Südtirol Marketing, Clemens Zahn

Persönliche Beratung

Klara Stadler 0043 (0)732 / 7277 - 225 klara.stadler@touristik.at Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr Jetzt anfragen Klara Stadler
Pfeil Grafik, zeigt nach unten
schließen

mit Freunden teilen

schließen
Italien 2024 – Wanderweg im Herzen Südtirols

Ansprechpartner Kontakt

Ihre Anfrage
Datenschutz:
Ihre oben bekannt gegebenen Daten werden von OÖ Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben (Datenschutz).

  Nach Absenden Ihrer Anfrage erhalten Sie umgehend eine automatisierte Empfangsbestätigung per Email. Sollte diese nach wenigen Minuten bei Ihnen nicht eingehen, so bitten wir um telefonische Rücksprache (0043 (0)732 / 7277 - 225).

Alle Details zu Ihrer Reise

Inkludierte Leistungen
  • 5 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen der 3-Sterne Kategorie, vereinzelt 4-Sterne
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet während Ihres Wanderurlaubs in Italien
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Meran
  • 4x Tickets für die im Programm vorgesehenen Transfers
  • ausführliche Informationsunterlagen und Routenbeschreibung (pro Zimmer)
  • Navigations-App
  • Service-Telefon auch am Wochenende

    Nebengebühren:
    Die Preise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben. Nicht im Preis inklusive: Die Tourismusabgabe (ca. EUR 1,00 – 3,00 pro Person/Nacht) ist im jeweiligen Hotel zu bezahlen.
Reiseverlauf
  • 1. Tag - Individuelle Anreise nach Brixen

    Individuelle Anreise in den Wanderurlaub nach Brixen und Check-in im Hotel. Nützen Sie den ersten Tag für einen gemütlichen Bummeln durch die Lauben des Städtchens Brixen, bestaunen Sie den Dombezirk und die bischöfliche Burg. Hotelbeispiel: Grüner Baum Hotels in Brixen
  • 2. Tag - Von Brixen nach Klausen ca. 15 km, Aufstieg ca. 580 hm und Abstieg ca. 620 hm, Gehzeit ca. 5 Stunden

    Die erste Etappe Ihrer Wanderreise für Sie von den Pfeffersberg hoch. Auf wunderschönen Terrassen kommen Sie an kleinen Weilern und Bergbauernhöfen vorbei. Es eröffnet sich der Panoramablick auf die mächtigen Dolomitengipfel im Süden. Weiter wandern Sie nach Feldthurns, und über Kloster Säben, der „Akropolis Südtirols“, gelangen Sie in das Dürerstädtchen Klausen. Hotelbeispiel: Parkhotel Post in Klausen
  • 3. Tag - Von Klausen über Ritten nach Bozen ca. 17,5 km, Aufstieg ca. 670 hm und Abstieg ca. 280 hm, Gehzeit ca. 5-6 Stunden + Bus- und Seilbahnfahrt

    Nach einem kurzen Bustransfer nach Barbian/Saubach starten Sie die Wanderung auf den Ritten, ein traumhaftes Hochplateau oberhalb des Eisacktales mit gewaltigen Ausblicken auf die Dolomiten, insbesondere auf den Schlern. Ein Highlight dieses Wandertages ist der Blick auf die höchsten und formschönsten Erdpyramiden Europas. Von Oberbozen nach Bozen fahren Sie gemütlich mit der Seilbahn. Nirgendwo sonst treffen die italienische und deutsche Kultur so eng aufeinander wie hier. Wer möchte, kann bereits ab Klobenstein mit der Rittnerbahn nach Oberbozen fahren und die Etappe abkürzen. Hotelbeispiel: Hotel Regina in Bozen
  • 4. Tag - Vom Bozen über den Kalterer See nach Bozen ca. 15,5 km, Aufstieg ca. 340 hm und Abstieg ca. 360 hm, Gehzeit ca. 4-5 Stunden + Busfahrt

    Der sonnenverwöhnte Süden Südtirols erwartet Sie! Im Weinbaugebiet rund um Südtirols Gewässer, den Kalterer See, wandern Sie heute. Aber nicht nur zahlreiche Weingärten, sondern auch viele Burgen, Schlösser, Ansitze, Kirchen und Höfe prägen das Bild während dieser Wanderetappe. Ein Muss für jeden Weinliebhaber ist ein Besuch des Südtiroler Weinmuseums in Kaltern, dort können Sie auch einen Einblick in die Weingeschichte Südtirols erlangen. Wer möchte, kann den letzten Anstieg vom Kalterer See bis zum Dorf durch eine Busfahrt abkürzen. Rückfahrt nach Bozen mit öffentlichem Bus. Hotelbeispiel: Hotel Regina in Bozen
  • 5. Tag - Von Bozen über Lana nach Meran ca. 19 km, Aufstieg ca. 220 und Abstieg ca. 240 hm, Gehzeit ca. 6-7 Stunden + Bahnfahrt

    Der Wandertag startet nach dem Frühstück mit einer Zugfahrt nach Lana (Ticket inkl.). Kurz hinter Lana führt der Wanderweg entlang des längsten Südtiroler Waales, dem berühmten Marlinger Waals weiter zur Forst. Waale sind Bewässerungsgräben, die schon vor einigen hundert Jahren angelegt wurden, um trockene Flure mit Wasser zu versorgen. Heute führen entlang dieser Waale wunderschöne Wander- und Spazierwege. Unterhalb von Schloss Tirol wandern Sie auf dem berühmten Tappeiner Weg nach Meran. Auch Kaiserin Sissi residierte hier und wusste das milde Klima zu schätzen. Jahrhundertealte Laubengänge, und herrliche Parks laden zu einem gemütlichen Ausklang des Tages ein. Hotelbeispiel: Hotel Flora in Meran
  • 6. Tag - Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

    Empfehlung Rückreise: sehr gute Zugverbindungen auf der Strecke Meran-Bozen-Brixen (Ticket nicht inkludiert)
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Für die Dauer Ihrer Wanderreise können Sie Ihren PKW beim Starthotel in Brixen parken. Zahlbar vor Ort, keine Vorreservierung möglich.

Sicherheit für Ihre Buchung
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
95% des Reisepreises ab 3. Tag bis 1. Tag vor Reiseantritt
100% No-Show (Anreisetag) und Abbruch der bereits Angetretenen Reise

Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von mind. € 75,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchung und den damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen können auf www.radurlaub.com/datenschutz eingesehen werden.

Standardinformationen:
Bei der angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Reisende alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung geleisteter Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung von Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu den wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.
Jetzt buchen

Preise & zubuchbare Leistungen

Preise

Anreise: 13.04.2024 - 06.10.2024

jeden Samstag und Mittwoch
Keine Anreise: 04.08.-25.08.2024

A: 13.04.2024 - 13.04.2024
€ 599,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 774,00
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
B: 14.04.2024 - 13.07.2024
€ 719,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 894,00
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
C: 14.07.2024 - 06.10.2024
€ 799,00
Doppelzimmer/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)
€ 974,00
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung/Frühstück (pro Person und Aufenthalt)

Spartipps

-5%
Frühbucherbonus (bis 60 Tage vor Anreise)
Jetzt buchen

Pfeil nach unten - Grafik Jetzt buchen Italien 2024 – Wanderweg im Herzen Südtirols

Persönliche Beratung

Klara Stadler
0043 (0)732 / 7277 - 225
klara.stadler@touristik.at
Mo-Fr 9.00 - 16.30 Uhr
Logo der OÖ Touristik GmbH
Details und Storno

Parkmöglichkeiten
Für die Dauer Ihrer Wanderreise können Sie Ihren PKW beim Starthotel in Brixen parken. Zahlbar vor Ort, keine Vorreservierung möglich.

Sicherheit für Ihre Buchung
Als Reiseveranstalter haben Sicherheit, Wohlergehen und Gesundheit unserer Kunden für uns oberste Priorität.
Wir beobachten die aktuelle Situation laufend und stehen mit offiziellen Behörden in engem Kontakt. Im Falle von Reiseänderungen informieren wir Sie umgehend. Sollte zu Ihrem Anreisetermin für Ihr Reiseziel bzw. Ihren Heimatort eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so können Sie selbstverständlich von Ihrer Reise kostenlos zurücktreten oder auf einen anderen Termin umbuchen.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:
Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Pass- und Visumserfordernisse:
Für den Hotel-Check-wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.
Für ausländische Staatsbürger (außerhalb Schengen-Raum) gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen. Für eine eventuelle zeitgerechte Visumbesorgung ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Zahlungsbedingungen:
Die Anzahlung über 10% des Reisepreises ist bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung bis 14 Tage vor Reiseantritt.

Rücktritts- und Stornobedingungen:
Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit vom Vertrag schriftlich zurücktreten. Im Falle des Rücktrittes oder des Nichtantrittes der Reise fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
20% des Reisepreises bis zum 28. Tag vor Reiseantritt
30% des Reisepreises ab 27. bis 14. Tag vor Reiseantritt
50% des Reisepreises ab 13. bis 8. Tag vor Reiseantritt
70% des Reisepreises ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt
95% des Reisepreises ab 3. Tag bis 1. Tag vor Reiseantritt
100% No-Show (Anreisetag) und Abbruch der bereits Angetretenen Reise

Bei Umbuchung durch den Kunden (Änderung des Reisedatums, der Tour, der Dauer, Übertragung aufgrund Wechsels in der Person des Reiseteilnehmers, etc.) bis 28 Tage vor Reiseantritt, die nicht in unserer Sphäre liegt, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von mind. € 75,00 pro Buchung. Danach gelten die Stornobedingungen. Eine solche Umbuchung kann nur nach Maßgabe der Möglichkeiten im Einzelfall erfolgen; der Kunde hat hierauf keinen Anspruch.

Die detaillierten Geschäftsbedingungen können auf www.radurlaub.com aufgerufen werden. Auf Wunsch werden diese auch per E-Mail zugesandt.

Im Falle einer Buchung werden die bekannt gegebenen Daten von OÖ. Touristik GmbH für die Abwicklung der Buchung und den damit im Zusammenhang stehenden Vorgängen verarbeitet und nur im Rahmen des Vertragsverhältnisses an Dritte (z.B. touristische Leistungsträger, Personenbeförderung, Sehenswürdigkeiten, Auftragsverarbeiter) weitergegeben. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen können auf www.radurlaub.com/datenschutz eingesehen werden.

Standardinformationen:
Bei der angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Reisende alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen OÖ. Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung geleisteter Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung von Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu den wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 https://www.radurlaub.com/reisebedingungen.html.

Kundengeld-Absicherung:
Der Veranstalter OÖ Touristik GmbH, Freistädter Str. 119, 4041 Linz hat eine Insolvenzabsicherung mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich AG, Europaplatz 1a, 4020 Linz abgeschlossen.
Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Email: info@europaeische.at, 24-Stunden-Notfallnummer: +43 1 3172500.
Reisende haben sich innerhalb von 8 Wochen an den Abwickler zu wenden, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der OÖ Touristik GmbH verweigert werden. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von OÖ Touristik GmbH finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 14930096.